Quantcast
This website uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our privacy policy.

Release notes Bizagi Modeler

Version 3.2 Release-Datum:6. April 2018
Neue Funktionalitäten
Value-Chain-Analyse - nur für Enterprise Plan
Viele Unternehmen verlassen sich auf das wirksame Tool der Value-Chain-Analyse, um konkurrenzfähig zu bleiben und effizient ihre Anstrengungen auf ihre Geschäftsbereiche zu verteilen.
Bizagi Modeler ermöglicht nun die Darstellung der Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens in Diagrammform. Zudem kann nun jeder Schritt analysiert werden, um Kernprodukte und -dienstleistungen zu definieren. So lässt sich die Effizienz der Kette und damit die Konkurrenzfähigkeit erhöhen.
http://help.bizagi.com/process-modeler/en/index.html?cloud_valuechain.htm
Aktivitäten-Stream - nur für Enterprise Plan
Alle Beteiligten am Modelling-Prozess können sämtliche Veränderungen und Kommentare aller Projektteilnehmer, auch in Abwesenheit, streamen. Eine Timeline verzeichnet alle Aktivitäten informationsreich und aussagekräftig in chronologischer Reihenfolge. Icons kategorisieren die Art der Aktivitäten. Über einen Link können alle durch die Historie eines gewünschten Objekts navigieren.
http://help.bizagi.com/process-modeler/en/index.html?cloud_activity_stream.htm
Fortgeschrittene Suchfunktionen - nur für Enterprise Plan
Mit erweiterten Suchfunktionen können Anwender auch solche Prozesse finden, die mit Ihnen direkt über die Homepage (My Processes oder Process Models) oder über die aktuelle Diagramm-Ansicht geteilt wurden: Durchsuchen lassen sich dabei nicht nur Prozess-Namen, sondern auch Prozess-Elemente und weitere Modell-Properties.
http://help.bizagi.com/process-modeler/en/index.html?advanced_search.htm
Import und Zusammenfügen von Bizagi-Modeler-Dateien
Wir haben auf unsere Community gehört! Anwender können jetzt Prozesse aus anderen Bizagi-Modeler-Dateien importieren. Dabei können sie auswählen, welche Workflow-Modelle zu einem einzigen Ablauf vereint werden sollen.
http://help.bizagi.com/process-modeler/en/index.html?import_diagram_from_bizagi.htm
Verbesserungen
Unter-Prozesse mit eigenen Lanes als Default-Einstellung
Wir haben auf unsere Community gehört! Unterprozesse verfügten bisher nicht automatisch über einen Prozess-Pool.
Unsere Community wollte aber genau das. Wenn nun ein Anwender einen Sub-Prozess auf einer Canvas einfügt, verfügt diese automatisch über einen Pool, dem Lanes hinzugefügt werden können.
Unterstützung von Visio 2016 und 2013
Wir haben auf unsere Community gehört! Mit Bizagi Modeler können Sie nun mit Microsoft Visio 2016, 2013 und 2010 Dateien importieren und exportieren.
Achtung: Die Visio-Versionen 2007 und 2003 werden nicht mehr unterstützt.
Modellierung von RACI-Rollen für alle
Neue Properties in Bizagi Modeler definieren an Aufgaben beteiligte Anwender RACI (Responsible, Accountable, Consulted, Informed)-konsistent.
http://help.bizagi.com/process-modeler/en/index.html?define_performers.htm
Optimale Neugestaltung der Shapes-Palette
Die Schaltflächen der Shapes-Palette wurden neu in zwei Spalten angeordnet. Dies nutzt die Anzeigefläche der Palette besser aus, was gerade bei Bildschirmen mit niedriger Auflösung von großem Nutzen ist. Dafür wurde auf die Anzeige der Gruppen-Namen verzichtet.
Alphabetische Sortierung von Diagrammen und Shapes
Bei der Veröffentlichung von Prozessen in jedem beliebigen Format können Shapes und Diagramme nun auch alphabetisch sortiert werden.
Alphabetische Sortierung von Diagrammen und Ordnern in den Explorer-Diagrammen
Diagramme und Folder sind nun in alphabetischer Reihenfolge im Explorer-Diagramm auf dem linken Bildschirm angeordnet, sobald sie im Web und in SharePoint geteilt oder in der Cloud abgespeichert werden.
Verbesserte Anzeige der Eigenschaften von einzelnen Shapes im Read-Only-Modus
Alle Eigenschaften der Shapes lassen sich nun einfacher in der Bizagi-Modeler-Anwendung ablesen – auch wenn das Diagramm nur im Lesemodus angezeigt wird.
Warnmeldungen bei Simulation von Prozessen in Normalverteilung
Die Simulationsfunktion von Bizagi kontrolliert nun Werte und warnt den Anwender, sobald diese in einer Normalverteilung negative Werte annehmen.
Unterstützung des Exports von Kommentaren in Excel
Individuelle Anpassung von Schriften und Farben bei Web-basierter Prozess-Veröffentlichung
Bug fixes
Bisher wurden wiederverwertbare Sub-Prozesse per Default im Root-Ordner angelegt und definiert. Dies erfolgt jetzt im Ordner des Parent-Prozesses.
Anzeige des Speicherorts bei der Veröffentlichung der Prozesse in Word
Keine Abstürze von Modeler bei der Simulation wieder verwertbarer Sub-Prozesse
Titel verwenden nun bei der Veröffentlichung von Prozessen in Word den vom Anwender im Template definierten Stil.
Probleme bei der Übernahme von Textformaten für Listen wurden behoben.
Kein Verschwinden von Attachments beim „Speichern unter“.
Kein Verlust erweiterter Attribute von Anwender-spezifischen Artefakten
Verbesserte Synchronisation bei Modeler Collaboration Services (MCS)
Keine Verluste mehr von Links auf Prozesse in wiederverwertbaren Sub-Prozessen
Umwandlung von Schriftarten der Attribut-Titel in Templates beim Veröffentlichen der Prozesse in Word
Simulation mit russischen Rubeln als Währung nun möglich
Darstellung Benutzer-definierter Farben im Prozess-Viewer
Anzeige erweiterter Pool-Attribute bei web-basierter Veröffentlichung von Prozessen
Verbesserte Meldung von Modelling-Fehlern
Verbesserte Fehlermeldung bei Vergabe eines bereits genutzten Anhang-Namens
Verbesserte Fehlermeldung bei Import von Modellen mit fehlerhaftem Modelling
Verbesserte Fehlermeldung, wenn bestehende Zugangsrechte aus den Modeler Collaboration Services (MCS) zurückgerufen werden
Anzeige des kompletten Vor- und Nachnamens kommentierender Anwender in den Modeler Collaboration Services (MCS).
Verbesserter PDF-Export
Verbesserter XPDL-Export
Verbesserte Anzeige: Texte von Tabellen verdeckten bisweilen Zellen.
Kein gelegentlicher Verlust mehr von Ressourcen beim Upload von Modellen in die Cloud
Keine Probleme mehr beim Upload von Modellen mit assoziierten Gruppen
Anzeige des Namens eines Prozessfolders nun in der vorab eingestellten Sprache
Verbessertes Alignment von Modell-Namen und Beschreibungen im MCS-Web-Portal
Verbesserte Interaktion mit fixierten Modellen bei mobilen Portalen
Verbesserter Zugriff auf Sub-Prozesse bei Zugang über mobile Portale
Labels in der für mobile Geräte ausgewählten Sprache
Korrekte Anzeige von Verknüpfungen mit Anmerkungen im MCS-Web-Portal
Verbesserte Performance: Schnelleres Öffnen eines an verschiedene Anwender geteilten Modells, Vorschläge bei lang dauerndem Sharen von Modellen.
Flüssigere Navigation auf der MCS-Website

                       Hallo Bizagi

Copyright © 2002- - Bizagi  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzrichtlinie  |  Sitemap

Folgen Sie uns: 

Scroll to Top