Quantcast
This website uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our privacy policy.
Der Prozess für Antrag auf Genehmigung startet die gesamte BPM Initiative, die eine papierlose Verwaltung für 20 Abteilungen und mehr als 100 Benutzer liefert
Über Audi Japan
Audi Japan KK sorgt seit 2000 für ein eigenes Image von Audi in Japan. Die Zentrale ist das Flaggschiff für alle Händler in Tokio. Im Zuge eines starken Wachstums startete das Unternehmen eine Initiative für mehr Effizienz in den Geschäftsprozessen und senkte die Bearbeitungszeit um bis zu 70%.
logo
Für Audi Japan KK war Prozessautomatisierung eine Innovation. Die Bizagi BPM Suite wurde wegen einfacher Anwendbarkeit, Er-lernbarkeit sowie Flexibilität ausgewählt.
Best Practice:
  • Schnelle Ergebnisse bei problematischen Prozessen
  • Täglich sichtbare Projektfortschritte auch für das Management sichtbar
  • Unterstützung der Anwender durch klares Change-Management-Programm
  • Plattform für schnellen replizierbaren Rollout
  • Auswahl eines Hauptzuständigen für Compliance in den Prozessen
Zusammenfassung
Wie viele etablierte Unternehmen hat Audi Japan KK die Dringlichkeit erkannt, ihre Produktivität und Effizienz zu steigern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Daher realisierte man in einem anspruchsvollen Projekt eine Umgestaltung des Backoffice . Automatisiert wurden die Requests for Approvals (RFA) für die Genehmigungen von Krediten über mehr als 5 Mio. $. Nach erfolgreicher Umsetzung startete man sechs weitere Automatisierungsprojekte: von der Reisegenehmigung über die Purchase-Order-Erstellung bis hin zur Zahlungsaufforderung. Infolge des verstärkten Engagements von Käufern und Stakeholdern entschied man sich auch für die Automatisierung des internen Dienstwagenmanagements und der Gebrauchtwagen-Prozesse - ein komplexer Vorgang, der über 600 Fahrzeuge in ganz Japan betrifft.
Ziele:
  • Bessere Kontrolle über Kerngeschäftsprozesse
  • Voraussehbare Prozesse; Flexible Anpassung an neue Dynamiken
  • Schnelle klare Bearbeitung von Finanzierungsanträgen
  • Besseres Handling mehrstufiger Bewilligungen über 5.Mio $.
  • Weniger Abhängigkeit von Papier und manuellen Prozessen
  • Bessere Sichtbarkeit und Auditierbarkeit von Abläufen
Ergebnisse:
  • Effizientere Verwaltung (60 Stunden Zeitersparnis pro Woche)
  • Bugdet-Verwaltung in Echtzeit und bessere Kontrolle
  • Ad-hoc-Reports für bessere Sichtbarkeit von Metriken
  • Einfache Fahrzeugverwaltung und Management
  • Bessere Einteilung von Zeiten und Ressourcen
  • Automatisierungsgrad: Fünf Prozesse mit 80 Beteiligten

                       Hallo Bizagi

Copyright © 2002- - Bizagi  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzrichtlinie  |  Sitemap

Folgen Sie uns: 

Scroll to Top